Home
Druckversion
Sitemap
Impressum
AGB
English  
 
Unternehmen Software Dienstleistung Referenzen Kontakt Downloads
 
 

esco

esco engineering solutions consulting


Wir sind eine Ingenieurgesellschaft mit Sitz in Herzogenrath. Die Basis unserer Arbeiten ist umfassendes, interdisziplinäres Wissen und mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung

  • in der Verzahnungs- und Werkzeugbranche
  • in der Modellierung komplexer Fertigungskinematiken
  • in der dimensionellen Messtechnik

Wir bieten

  • Softwareprodukte und -lösungen zur Fertigungsautomatisierung und integrierten Qualitätssicherung
  • qualifizierte Unterstützung bei der Gewährleistung reproduzierbarer Qualität der Produktpalette unserer Kunden

Unser Kundenspektrum

  • fertigungsorientierte Unternehmen, insbesondere Hersteller von
    • Präzisionswerkzeugen (Bohr-, Fräs-, Gewinde- & Verzahnungswerkzeuge, Schneidplatten, ...)
    • Lauf- und Passverzahnungen, Gewinden, Rotoren, ...
    • Schleif- und Abrichtwerkzeugen
    • Präzisionsteilen für den Automobil-, Maschinen- und Anlagenbau
  • Werkzeugmaschinen- und Messgerätehersteller, insbesondere Hersteller von
    • (Universal-) Werkzeugschleifmaschinen
    • Verzahnungsschleifmaschinen
    • Koordinatenmessgeräten

esco entwickelt Software-Systeme für bedarfsgerechte, flexible Kundenapplikationen. Die Konzentration auf die Kernkompetenzen in den kritischen Bereichen hochpräziser Fertigung ist die Voraussetzung für praxisorientierte Lösungen. Erfahrung, interdisziplinäres Denken und Know-how unserer Entwickler und Ingenieure sind die Grundlagen für die softwaretechnische Integration der betrieblichen Kernbereiche F&E, Konstruktion, Fertigung und Qualitätssicherung.

esco-Produkte, -Kundenlösungen und -Dienstleistungen füllen diesen Integrationsprozess mit Leben. Die resultierenden Systemlösungen -von einer effizienten Einzelfertigung bis hin zur vollautomatischen, qualitätsgeregelten Serienfertigung- überzeugen durch klare Informationsstrukturen und führen zu einer messbaren Steigerung der Flexibilität und Wirtschaftlichkeit der Produktion.